Mach mit bei unserer Mitmachaktion!

 

 

 

Liebe Leserin, lieber Leser,

nicht immer ist klar, wie es weitergeht. Im Jahr 2020 merken wir das besonders. Das Miteinander und Orientierung waren nie wichtiger als jetzt. Schon in der Bibel begegnet uns ein Stern, der uns den Weg zeigt.

Daher haben wir als Erzdiözese Salzburg eine Video-Mitmachaktion auf Facebook, Instagram & Co gestartet. Und so funktioniert’s: Du bekommst von uns einen Keksausstecher in Sternform. Nimm dir kurz Zeit und überlege dir, welchen Weg dir dein Stern weist.

Jetzt darfst du kreativ werden: Wird dein Keksausstecher zur Schablone für eine Sterngirlande? Backst du ganz klassisch Kekse, die du an Bedürftige verschenkst? Oder machst du Ohrringe daraus? Erzähl es uns oder zeig es uns in einem Video! Dieses stellst du dann auf Facebook, Insta & Co, versehen mit dem Hashtag #unendlichvielfältig. Wir teilen es dann gerne!

Hier ein kleiner Leitfaden für das Video, das im Idealfall eine andere Person mit dem Handy von dir aufnimmt:

  • Bitte darauf achten, dass auf dem Handy genügend Speicherplatz vorhanden ist.
  • Das Video sollte in einer möglichst hellen Umgebung (im Freien, aber nicht gegen die Sonne) gemacht werden.
  • Bitte darauf achten, dass der Hintergrund nicht zu unruhig ist, aber auch keine weiße (Haus-)Wand.
  • Die Filmaufnahme sollte im Querformat gemacht werden, du solltest ganz darauf zu sehen sein.
  • Zu Beginn wird der Keksausstecher ins Bild geworfen. Du fängst ihn und beginnst zu erzählen oder zu basteln etc. Am Ende wirf ihn aus dem Bild. So wandert der Stern durch die ganze Erzdiözese.
  • Das Smartphone sollte während der Videoaufnahme möglichst ruhig gehalten werden.
  • Bitte darauf achten, dass möglichst keine Nebengeräusche / Windgeräusche zu hören sind.

Die Aktion wird in der ganzen Vorweihnachtszeit laufen. Wir freuen uns auf viele kreative Ideen!

Die Aktion als Social-Media-Post

Nicht immer ist klar, wie es weitergeht. Im Jahr 2020 merken wir das besonders. Seit jeher zeigen Sterne den Weg – vielleicht auch dir.

Nimm einen einfachen Keksausstecher in Sternform und überlege dir, wofür dein Stern steht. Dann darfst du kreativ werden: Wird dein Keksausstecher zur Schablone für eine Sterngirlande? Backst du ganz klassisch Kekse? Oder machst du Ohrringe daraus? Erzähl es uns, zeig es uns in einem Video! Das stellst du dann auf Facebook, Insta & Co, versehen mit dem Hashtag #unendlichvielfältig.

Wichtig: Zu Beginn deines Videos wird der Keksausstecher ins Bild geworfen. Du fängst ihn und beginnst zu erzählen oder zu basteln etc. Am Ende wirf ihn aus dem Bild. So wandert der Stern durch die ganze Welt!

Kopiere bitte diesen Text, teile dein Video und nominiere drei deiner Freundinnen und Freunde, die auch kreativ werden dürfen.

 

Weitere Ideen & Infos zur Aktion findest du auf www.trotzdemnah.at.

EDS Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.